Ein Wegweiser hin zur Mitmenschlichkeit

Wir treffen in jedem Moment unserer Lebens Entscheidungen unterschiedlicher Natur und dürfen uns fragen, welche wirklichen Inhalte diese in sich bergen, damit wir maßvoll und vor allem als Mitmenschen handeln. Eine gelebte Verbundenheit untereinander ist überreif.
Michael Pross arbeitet als Rechtsanwalt, Coach und Mentor. Es ist ihm bei allen Tätigkeiten wichtig, die Menschlichkeit, auch nicht zuletzt auf der Grundlage des Menschen als spirituelles Wesen, mit einzubeziehen.
Dieses Buch richtet sich an Führungskräfte, Coaches und an alle Menschen, die sich eine Inspiration für ein anderes, besseres Miteinander wünschen. Als Kernstück wird ein Entscheidungskreislauf vorgestellt, der dazu dienen darf, die Ressourcen in uns zu entwickeln und zu potenzieren, für ein gelingenden Weg vom Menschen zum Mitmenschen zur Mitmenschlichkeit.

„In seiner großen Herausforderung des Lebens ist der Mensch ein soziales, kulturelles und religiöses Wesen. Nur in der Ausfaltung einer Kultur des Miteinanders und eingebettet in seine Lebenswelt und im Kultivieren seiner Spiritualität wird der Mensch zu einem Ganzen.“

– Pater Vinzenz Wohlwend OCist., Abt vom Kloster Mehrerau in Bregenz

Menü