Blogartikel bei Prossource | Coaching & Consulting: Das Medizinrad der Indianer.

„Jenen, die ein Leben führen, das stets offen ist für die Lehren der Schöpfung, wird das richtige Wissen immer zur richtigen Zeit begegnen, egal, wer der notwendige Lehrer war. Für sie ist die Erde ein magischer Ort und der Ursprung unerschöpflichen Staunens.“

Wir alle können ein solches Leben führen, wenn wir uns dafür entscheiden. Daher gibt es die Vision des Medizinrades der Indianer. Darin erkennen die Indianer eine Möglichkeit, die Menschen dazu anzuhalten und anzuleiten, sich stetig zu verändern, zu wachsen, sich dem Leben und all ihren Verwandten auf dieser Erde zu öffnen. Es ist eine Vision, die auch den modernen Menschen dazu verhelfen mag, ihr oftmals eintöniges und einsames Dasein allein durch die Beweglichkeit ihrer Gedanken und Herzen hinter sich zu lassen.

Das Buch dazu: Sun Bear & Wabun, Das Medizinrad, GoldmannArkana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.